Escort München – Herbstklassiker

Wenn der Begriff Herbstklassiker fällt, hat jeder so seine eigenen Gedanken was das sein mag. Mehr oder weniger der Lust und der Leidenschaft gezollt. Denn es gibt im Herbst viele schöne Möglichkeiten sich der Lust hinzugeben. Herbst ist die Zeit der fallenden Blätter, der Ernte und der aromatischen Herbst Gerichte. Eine ganz besondere Jahreszeit!

Und es gibt ein Monument des Radsports im Herbst. Die Lombardei Rundfahrt. Es handelt sich dabei um ein Eintagesrennen. Das letzte große Rennen des Jahres. Das Rennen der fallenden Blätter. In diesem Jahr ging es von Como nach Bergamo unter anderem vorbei an der Kapelle Madonna di Ghisallo, eine Kapelle gewidmet den Radfahrern. Eine schöne Strecke für all die Radler unter uns aber sehr, sehr fordernd. Das Streckenprofil hat es in sich.

Ich hatte mir nur den Zieleinlauf angesehen. Die Fahrer haben schon ein sehr asketisches, sehr dünnes, Aussehen. Ich frage mich in wie weit mir das in Natura gefallen würde. Ausdauernd sollten sie ja sein :-), das würde ich dann doch einfordern, wieder und wieder. Augen zu, die Beine leicht geöffnet, den warmen Atem spürend und dann der Moment wenn die Zunge mich berührt.

Mit dem Gedanken lasse ich euch jetzt allein und wünsche Euch einen schöne Woche.

Kimi

Ein Gedanke zu „Escort München – Herbstklassiker

  1. Hi Kimi,

    Du bist ein Radsportfan? Wow, bist mir schon jetzt sehr sympatisch 🙂
    Leider bist ein bischen weit weg vom Schwarzwald….
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende,
    Liebe Grüße Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.