Escort München: Der Kuss

super sensibel

Küssen Sie gerne?

Wie ist er denn so, der perfekte Kuss? Sensibel muss er sein, am Anfang auf jeden Fall, leidenschaftlich erst ein bisschen später. Forschend, fühlend was der andere will, wie er ist, ja, wer er ist.

Ein guter Kuss verrät so viel. Kann oftmals den Anfang von körperlicher Lust und Stimulation bedeuten und mit Gefühl und Neugier, Gier gepaart löst er bei mir sekundenartig verhärtete Brustwarzen und eine gewisse eindeutige Feuchte im Schoss auf, ein Pochen und Nässe, bereit auf mehr. Der ideale Kuss für mich muss nass sein. Aber es muss passen zu Mensch zum Kuss, man merkt immer wer sich hingeben kann, wer wirklich gut zu Küssen vermag, es liebt, eindeutig dabei stimuliert wird, nicht für alle ist es wichtig, für mich aber ist es der Anfang einer körperlichen Begegnung die alles sein kann,  sinnlich, NASS, wild, leidenschaftlich, weich und hart. Zärtlich und wild.

Kimi
Escort München, Begleitservice München, Escort Service München, High Class Escort München
Independent Escort 

Escort München – Follow me on Twitter

 

2 Gedanken zu „Escort München: Der Kuss

  1. Ich mag die Veränderung. Das erste leichte Berühren. Den Geruch der Frau wahrnehmen. Die Lippen berühren sich. Meine Zunge gleitet leicht über ihre Lippen. Der Geschmack von Lippenstift. Spätestens in dem Moment spüre ich eine Erektion und will mehr. Tiefe, feuchte Zungenküsse immer wieder unterbrochen mit von auf den Körper gehauchte Küsse.
    Guter Sex ohne intensivem Küssen geht für mich nicht.

    Ich habe keine Ahnung ob ich Deinen Ansprüche von einem idealen Kuss gerecht werden kann.

  2. Darum gehts doch gar nicht, ist überhaupt nicht das Thema, das ist bei jedem total verschieden, unterschiedlich. Es geht nie darum Ansprüchen von oder für irgend jemanden zu genügen. Die aus 2 mach 1 Seele Treffen, sind so selten, das wenn sie passieren, sie wirklich verändern.

    Dann passiert es einfach so, es passiert einfach so und sogar die Küsse passen sich an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.