Paris – immer eine Reise wert

Und dann fährt der Besucher nach Paris und ward doch nie da. Vielen geht das so, gut oder schlecht dass sie es nicht mal mitbekommen, ich weiß nicht. Paris ist nicht einfach. Die Stadt muss man wirklich erobern, wenn man sie fühlen will, so richtig, meine ich.

Eintauchen, fühlen, die Stadt nehmen, erobern, dazu gehört Mut. Ohne Französisch Kenntnisse noch mehr.  Aber die Stadt erkennt Dich. Gerade in Paris ist das so. Viele werden für immer Fremde bleiben. Wohnen weit draußen, weils billiger ist oder die Firmen dort die Hotels buchen.

Nimm Dein Geld und zahle ein bisschen mehr und stürze Dich rein ins Leben, rund um St. Germain oder in Quarter Latin und die Stadtinseln. Linke oder rechte Seite der Seine, also Rice Gauche oder Rice Droite, jeder Pariser hat seine eigenen Ecken, Lieblingscafes und Viertel. So ist die Gegend um Marias voller Studenten, besticht aber vorallem durch seine Bauten, Stadtvillen und  den wohl schönsten Platz von Paris, dem „Place de Vosges“.

Eines ist klar, für Paris braucht man Geld und mehr noch man braucht das Gefühl, das Wissen, für das richtige „wie bewege ich mich in der Stadt“. Overdressed in bestimmten Vierteln, in bestimmten Lokalen, wo die Pariser cool und lässigen Schick tragen, alles zu seiner Zeit. Das Viertel muss passen. Zu einem selbst.
Wer sparen muss und als Backpacker unterwegs ist, wird seine Wege und Plätze sicher finden, gerade im Sommer trifft man sich einfach sicher. Der Business Reisende aber, der außerhalb bleibt und noch dazu ohne Vorbereitung in die Stadt kommt, wird ohne besondere Erlebnisse die Stadt verlassen. Paris ist wie eine schöne Dame, sie verdient gute Vorbereitung, Stadtviertel, Bars, Restaurants, Galerien – man informiert sich, bereitet sich vor und gibt der Stadt die Ehre. Wie es sich gehört.

Love
Kimi
Escort München – Independent Escort Munich

Rive Gauche und Rive Droite

Ein Gedanke zu „Paris – immer eine Reise wert

  1. Liebe Kimi!
    Eine tolle Beschreibung der Stadt der Städte. Zumindest für mich. Immer wieder begeisternd, wie vielen Facetten diese Stadt seinem Besucher bietet. Man muss nur bereit sein, sich darauf einzulassen und zwar mit allen Facetten von edel bis …. Immer wieder ist die Stadt eine Reise wert. Nicht nur der Liebe wegen, aber sicher auch dieser wegen. Am schönsten lässt sich die Stadt erkunden mit einer Dame an seiner Seite!!
    Bisous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.